Psychotherapeutin Mag. Ines Dongowski
Psychotherapeutische Praxis > Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DSGVO, TKG 2003) sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung meiner Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Hosting

Diese Website wird auf Servern der Firma HostProfis ISP Telekom GmbH, Tiroler Str.17, in A-9500 Villach, gehostet.

Zur Verbesserung der Website werden Fehler auf der Website aufgezeichnet, 30 Tage gespeichert und danach gelöscht. Diese Fehler umfassen folgende Daten: die IP-Adresse des Besuchers/in und die Fehlermeldung der Anwendung. Diese Daten werden rein zur Verbesserung der Website verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Kontaktaufnahme über E-Mail

Wenn Sie mir per E-Mail Anfragen oder Mitteilungen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der E-Mail, inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage bei mir gespeichert und gegebenenfalls in ausgedruckter Form dem in Papierform geführtem Klienten/innen-Akt beigefügt.
Nach Beantwortung Ihrer Anfrage werden sowohl der Inhalt als auch Ihre Daten (email-Adresse, Name, Telefonnummer…) wieder von meinem Computer gelöscht.

Rechtsbehelfserklärung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.